März 2019 Favoriten

Favorit

Hey meine Lieben, schon ist der März vorbei und ich habe nur noch 2 Wochen Schule – hoffentlich. Heute kommt ein Beitrag über meine Favoriten. Ich habe zum Glück schon alles zusammengefasst und starte jetzt mit dem Lernen. Ich weiß nicht wie ich das überstehen soll. Das Wetter ist endlich wieder gut und das motiviert mich zumindest ein bisschen.

Man kann draußen sitzen und während man lernt wird man dazu auch noch ein bisschen braun. In letzter Zeit habe ich so einen komischen Schlafrhythmus. Ich bin die ganze Zeit müde, aber bin nicht fähig einmal auszuschlafen. Deshalb wache ich in letzter Zeit auch immer schon vor meinem Wecker auf. In diesem Favoritenpost stelle ich euch nicht nur Beautyprodukte vor sondern auch anderes.

Meine Favoriten

1. Make-Up

Das hier ist mein erster Favorit, zu diesem gibt es auch schon einen richtigen Post. Ich liebe dieses Make-Up einfach und würde es mir einfach immer schminken, aber für den Alltag ist es leider etwas zu auffällig. Ich denke auch im April wird mich dieses Make-Up verfolgen, aber vielleicht wird es im nächsten Monat auch ein bisschen sommerlicher.

2. Beetique Highlighter Palette

Nun zum nächsten Favorit, die Beetique Highlighter Palette Face-Glow-Champagne. Die Palette kostet 9,95€, aber ist ihren Preis auch absolut wert. Es sind drei Farben und die sind wirklich super pigmentiert. Ich war erst ein bisschen skeptisch, weil die Marke von einer Youtuberin ist, aber dann habe ich den im Laden getestet und war total begeistert. Ich finde vor allem auch die Verpackung sehr hochwertig und auch passend in dem Holo-Stil weitergeführt. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welche Farbe die schönste ist.  

Favorit

3. Year in Pixels

Wer kennt es nicht man möchte mal auf ein Jahr zurückschauen, ob es ein eher positives oder negatives Jahr war, aber man kann sich nicht an die einzelnen Gefühle der Tage erinnern. Dafür ist diese App – man kann das natürlich auch kreativer machen, indem man das alles selber zeichnet, aber so kreativ bin ich nicht und mir fehlt auch die Zeit dafür. Deshalb trage ich es ganz einfach in die App ein, man kann dort nämlich auch so eine Art Tagebuch führen. Zu deinen verschiedenen Stimmungsfarben kannst du auch schreiben, was dich an dem Tag bewegt hat und so weiter. Ich finde die App echt sinnvoll. 

4. Sea Side Toni Gard

Zu meinem vorletztem Favorit, das Sea Side Toni Gard Shower Gel. Es kostet 9,99€, was ich eigentlich schon recht teuer finde für ein einfaches Duschgel, aber es riecht echt wirklich lecker und das ist mittlerweile schon ein Muss unter der Dusche geworden. Es pflegt die Haut und durch den frischen Geruch fühlt man sich direkt besser, wenn man aus der Dusche kommt. Der Geruch hält dann auch sogar noch länger an, was ich von vielen anderen Shower Gels gar nicht kenne.

Favorit

5. Huji Cam

Ich liebe es Bilder mit meiner Polaroid Kamera oder einer Einwegkamera zu machen, weil die Bilder sehen dann nach dem Ausdrucken so gut aus. Immer wieder neue Filme zu kaufen oder die Bilder ausdrucken zu müssen, wird irgendwann teuer. Deshalb liebe ich diese App, sie stellt eine Einwegkamera da und versieht die Bilder direkt mit einem Retrofilter. Ich finde das macht jedes Bild individuell, weil immer ein anderer Filter darauf kommt. Wenn man möchte, kann man auch noch einen Datumsstempel darauf machen, entweder den von dieses Jahr oder von 1998.

Das waren meine Favoriten. Ich hoffe, dass sie euch gefallen haben. 

Was waren eure Favoriten im Jahr März?

Ich versuche jetzt noch ein bisschen zu lernen, dann muss ich arbeiten und dann geht es für mich noch auf einen Geburtstag. Ich bin mal gespannt, ob ich alles so auf die Reihe bekomme, wie ich mir das vorstelle. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Eure Luisa

*Amazon-Affiliate-Links / Werbelinks. Klickst du auf diesen Link, führt dies zu Amazon. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Für dich als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

21 Idee über “März 2019 Favoriten

  1. Laura sagt:

    Ich liebe solche Favoritenposts und finde es gut, dass du dich auf 5 Favoriten beschränkt hast, das mag ich persönlich lieber als wenn man zu viele Sachen vorstellt. Von der App habe ich noch nie gehört, aber das klingt echt nach einer tollen Sache.. ich habe früher immer Tagebuch geschrieben, aber finde die Zeit einfach nicht mehr dazu.. deshalb ist so eine App eine echt gute Alternative, die werde ich mir mal runterladen 🙂

    Liebe Grüße,

    Laura | MINDFULLOFBLOSSOM

  2. Anna Ha sagt:

    Hallo meine Liebe! 🙂

    Ein sehr schöner Beitrag! Und da du nur 5 Favoriten hast wirkt alles so schön übersichtlich. Ich habe im letzten Jahr das erste mal eine "Year in pixels" Seite selbst eingerichtet und bin auch absoluter Fan davon.

    Liebe Grüße und einen schönen Samstag! 🙂
    Anna von ANLH

  3. Pingback: August 2019 Favoriten | ALLABOUTLUISA

  4. Pingback: Abitur2019: Wenn der Kopf plötzlich voll ist -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.