Wie verdiene ich mit meinem Blog Geld?

    10. September 2021

    Instagram Story perfekt gestalten – Instagram Hacks #08

    Instagram Story

    Instagram Story perfekt gestalten – Instagram Hacks #08

    Hey ihr Lieben, heute gibt es einen neuen Beitrag über Instagram Storys. Tatsächlich spielt die Story eine wirklich sehr große Rolle, weshalb man sie sich auf alle Fälle genauer ansehen sollte. Ich gebe euch jetzt ein paar Tipps, wie ihr eine schöne Instagram Story gestalten könnt.

    Ähnliche Beiträge über Instagram Storys:

    • Outfitvorstellung #35 + Mein schönes Geburtstagsoutfit

      Hey ihr Lieben, heute gibt es einen neuen Beitrag von mir. Eine neue Outfitvorstellung, die 35. und damit auch mein Geburtstagsoutfit. Die Klamotten sind alle von Street One. Schaut doch dort gerne mal vorbei. Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Lesen. Ähnliche Beiträge zu diesem Thema: Outfitvorstellung 34 Outfitvorstellung 33 Outfitvorstellung 32 Outfitvorstellung Ich habe hier ein wunderschönes Outfit, was zwar sehr Basic ist, aber dennoch wunderschön. Starten wir mit dem Oberteil, ein wirklich wunderschöner türkiser Pullover. Der Pullover sitzt Oversize und hat eine wunderschöne Kapuze. Ich persönlich liebe solche Pullover in der Winterzeit. So messt ihr richtig eure

      Weiterlesen

    • 9 Tolle Weihnachtsgeschenke für Ihn!

      Heute gibt es einen neuen Beitrag von mir – 9 Tolle Weihnachtsgeschenke für Ihn. Ich bin gespannt, was ihr für Ideen habt, die könnt ihr gerne in die Kommentare schreiben. Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen. Ähnliche Beiträge zu den Weihnachtsgeschenken: 5 perfekte Geschenke Weihnachtsgeschenke 2018 9 Tolle Weihnachtsgeschenke Für Ihn Hobby Ich persönlich liebe es den Partner bei seinem Hobby zu unterstützen. Ich muss natürlich nicht immer dabei sein, aber Dinge kaufen usw. gehört einfach dazu. Es klingt zwar nach Klischee aber die meisten Männer lieben Fußball. Hat er einen Lieblingsverein? Könnt ihr euch vielleicht gemeinsam ein

      Weiterlesen

    • Winterdekoration mit Poster Store

      Hey ihr Lieben, heute gibt es einen neuen Beitrag und zwar dreht sich alles um Winterdekoration mit Poster Store. Ich persönlich bin ein kleiner Fan dieser Marke und stelle sie jetzt teilweise vor und gebe euch auch ein paar verschiedene Tipps. Ich stelle jetzt ein paar Poster vom Poster Store vor. Ähnliche Beiträge zum Poster Store: Inspiration für Weihnachtsgeschenke Meine Wohnung – Wohnungstour als Studentin Poster von Poster Store Meine komplette Wohnung besteht mittlerweile aus Postern auch vom Poster Store und vor kurzem habe ich diese dann mit neuen Winterpostern ausgetauscht. Teilweise seht ihr diese auch hier in dieser Galerie.

      Weiterlesen

    Instagram Story

    Bevor wir mit dem Beitrag starten ein paar Tipps für den Anfang. Du solltest keine Angst haben eine Story zu bearbeiten denn hier zwei Tipps, wie du alles zurücksetzen und neu machen kannst:

    1. Es wird nichts hochgeladen, solange du nicht auf den Knopf hochladen drückst. Du kannst so lange an einer Story rumbasteln, wie du willst und immer wieder von vorne anfangen. Probiere dich also ganz entspannt aus.
    2. Auch wenn dir die Story dann nach dem Hochladen nicht gefällt, kannst du sie löschen. Dafür gehst du über deine Profilseite auf „Archiv“ oder, wenn das bei dir nicht angezeigt wird, links oben neben deinem Nutzernamen auf das Symbol, das eine Uhr im fast geschlossenen Kreis darstellt. Dann wählst du die unerwünscht veröffentlichte Story aus und löschst sie einfach über die angegebenen Optionen.

    Wie monetarisierst du deinen Blog?

      We respect your privacy. Unsubscribe at anytime.

      Tipps um die Instagram Story zu gestalten:

      1. Instagram Story: Schrift bearbeiten

      Bei Instagram gibt es nur recht wenige Schriftarten, aber es gibt immer mehr Auswahl. Bei den Schriftarten solltest du dich auf zwei Schriftarten festlegen. Hier solltest du dich vor allem an die Schriftart auch auf deinem Blog halten. So erkennt man deine Marke immer wieder.

      Du hast einen Text erstellt, aber das Wort ist zu lang für eine Zeile? Neben der Farbe findest du einen weißen Kreis. Dort kannst du dann mithilfe eines Schieberreglers die Größe des Textes verändern.

      Wenn du deinen Text in verschiedenen Farben gestalten möchtest, kannst du einzelne Buchstaben oder Wörter markieren und einfach auf die gewünschte Farbe drücken. 

      Regenbogenschrift für die Instagram Story

      Lust auf eine Schrift mit Farbverlauf wie ein Regenbogen? Tippe Text in eure Story und markiere ihn. Halte nun gleichzeitig den linken Daumen auf die Stiftfarbe und den rechten Daumen auf die Text-Markierung. Fahre nun gleichzeitig mit beiden Daumen von rechts nach links. So schnell verfärbt sich euer Text in einen Regenbogen.

      2. Instagram Story: Farbwahl und Individuelle Farbtöne

      Nutze immer die Farben deiner Brand. Sowohl bei Schriften, Intros, Hintergrund oder auch anderen Strichen. Instagram gibt nur ein paar Farben im ersten Schritt vor.

      Tipp: Du kannst in einem extra Schritt auch bei den Stories individuelle Farbtöne bestimmen und dich so der Corporate Identity nähern. Das funktioniert so: neben der gegebenen Farbauswahl ist ein kleiner Farbkreis mit Regenborgenfarben zu sehen. Tipp hierauf und wähle ganz entspannt deine Wunschfarbe.

      3. Instagram Story: Farbiger Bildschirm

      Wenn du das Bild bereits geschossen hast, geh am oberen, rechten Rand im Menü auf den Marker und wähle eine Farbe aus. Halte hier den Finger für ein paar Sekunden gedrückt. Über das Foto legt sich jetzt ein leichter Farbschimmer. Je öfter du drauf drückst (oder wenn du ihn ganz lange hältst), desto intensiver wird die Farbe und legt sich deckend über dein Bild. Mit dem Radiergummi (oben in der Leiste) kannst du nun einzelne Stellen wieder freilegen. Praktisch: Was keiner sehen soll, bleibt einfach unter dem Farbsiegel verdeckt. 

      4. Instagram Story: Gute Fotos

      Deine Story entsteht in dunklen Räumen und trotzdem muss das Foto super scharf und ausdrucksstark sein? Instagram hilft dir: Drück beim Knipsen das Mondsymbol (links unten am Rand des Bildschirms). Dadurch wird die Umgebung aufgehellt und deine Story besser erkannt. 

      Nutze Bilder aus deiner Galerie. Öffne dazu die Stories und wische einmal kurz nach oben. Sofort werden dir alle Fotos aus der Galerie angezeigt und du kannst diese mit einem „Tap“ für die Stories verwenden.

      5. Instagram Story: Filter für deine Story

      Instagram hat viele Filter für dich und deine Stories im Angebot. Beispielsweise für unterschiedliche Einfärbungen, Schärfe, Stimmungen oder bewegte Animationen. Natürlich macht es Spaß, sich hier auszuprobieren. Aber versuch langfristig bei maximal zwei Filtern zu bleiben (Wiedererkennungswert!). Und bedenke stets, ob der Filter zu deinem Unternehmen und dem, was du ausstrahlen willst, auch passt. 

      Verwende Filter für deine Stories, damit sie individuell und persönlich sind. Damit schaffst du einen Wiedererkennungswert. Gleichzeitig wirken Accounts, die einen möglichst einheitlichen Feed haben, besonders professionell. Und wahrscheinlich gibst du dir bei der Bearbeitung deiner Fotos für dein Profil auch schon sehr viel Mühe. Die solltest du dir auch bei denen Instagram Stories geben.

      Denn letztlich zählt der Gesamtlook eines Accounts nach wie vor am meisten, wenn es darum geht, dass andere Personen dir folgen sollen. Instagram bietet innerhalb der Stories mal mehr und mal weniger Filter an. Du kannst auch Presets nutzen, sowohl für Beitragbilder als auch Instagram Storys.

      6. Instagram Story: Nutze die Features von Instagram

      Versieh deine Story mit Hashtags, Location-Sticker und Markierungen anderer Profile. Natürlich nur dann, wenn es sinnvoll ist. Aber du kannst damit viel mehr Personen erreichen. Und es gehört auch ein bisschen zum guten Instagram-Ton. Hast du dein Bild ausgewählt, musst du dafür nur am oberen Bildrand die Sticker-Optionen wählen.  Hashtag-, @- oder Location-Symbol auswählen, einfügen und im Bild am gewünschten Ort platzieren. 

      7. Instagram Story: Nutze GIFs

      Zur Zeit können die meisten Nutzer von Instagram Stories keine GIF’s automatisch, wie zum Beispiel Sticker und Ortsangaben, direkt einfügen. Du kannst natürlich GIF’s selbst erstellen und verwenden – nur eben nicht direkt bei Instagram Stories.

      8. Instagram Story: Verwende Musik für Instagram Stories

      Dazu brauchst du eine App. Für iPhone Nutzer ist das Hype Type. Denn durch Musik schaffst du einen persönlichen Klang deiner Insta Stories. Schon beim Abspielen, weiß dein Follower sofort, dass es deine Story ist. Auch wenn er noch nicht mal richtig hingesehen hat. Musik bei Instagram Stories schafft Individualität und Persönlichkeit. Achte aber darauf, keine Urheberrechte zu verletzen. Denn auch wenn nur wenige Takte der Musik verwendet werden, sind die meisten urheberrechtlich geschützt.

      9. Instagram Story: Erstelle Highlights

      Wenn du deinen Followern eine bestimmte Auswahl deiner Stories dauerhaft zur Verfügung stellen willst, kannst du sie in den Story-Highlights festhalten. 

      Highlights legst du an, indem du auf das runde Plus-Symbol in deinem Instagram-Profil gehst. Sofort kommst du in dein Story-Archiv und kannst eine oder mehrere auswählen und unter einem Namen zusammenfassen. Überlege dir vorher, was deine Highlights aussagen sollen. Willst du in einem Highlight die Stories zu einem bestimmten Auftrag und damit dein Job-Profil darstellen? Willst du ganz allgemein deine Arbeitsweise erklären? Sollen hier Insights über dich zu sehen sein?

      Du kannst für die Titelbilder der Story-Highlights einfach aussagekräftige Storys auswählen. Oder aber du gestaltest schöne Cover (z. B. über canva), postest diese einmal als Highlight und wählst sie dann als Highlight-Titelbild aus. 

      10. Instagram Story: Biete einen Mehrwert

      Was möchtest du bei Instagram Stories sagen oder zeigen? Welchen Mehrwert soll ein Besucher deines Profils durch deine Stories bekommen? Möchtest du besonders persönliche Einblicke gewähren? Oder willst du vielleicht Themen behandeln, die du in deinem Feed normalerweise nicht hast? Überlege dir ein spezielles Thema oder eben das Besondere, das deine Instagram Stories ausmacht.

      Was auch immer du bei Instagram Stories zeigen oder machen möchtest, ist dir überlassen. Wenn ich jedoch immer wieder sehe, dass die Story-Funktion ausschließlich für Werbung genutzt wird, schaue ich mir die Stories nicht mehr an oder folge ich diesen Accounts sogar nicht (länger). Denn leider ist es so, dass die Stories sehr häufig für Schleichwerbung und mangelnde Kennzeichnung genutzt werden.

      11. Instagram Story: Nutze die verschiedenen Funktionen bei Instagram Stories

      Um deine Videos möglichst individuell zu gestalten, solltest du die verschiedenen Möglichkeiten, die dir die App zu Verfügung stellt, nutzen. Gleichzeitig soll sich das positiv auf die Reichweite von Instagram Stories auswirken. Also wechsle zwischen Fotos und Videos, erstelle Bommerangs, nutze den Superzoom und hin und wieder vielleicht sogar die Live Funktion.

      12. Instagram Story: Verzichte im Zweifelsfall auf Ton

      Es gibt nichts, was nerviger ist, als laute Windgeräusche bei Instagram Stories. Wenn ich dann noch höre „ich weiß gar nicht, ob ihr mich verstehen könnt, es ist so windig!“, schalte ich immer ab. Viele finden den Ton bei Instagram Stories so nervig, dass sie ihn komplett ausschalten und Fotos und Videos ausschließlich stumm ansehen. Denkt also daran, dass ihr eure Stories an einem Wind geschützten Ort aufnehmt und daran, dass viele euch gar nicht hören. Richtig gute Instagram Stories funktionieren deshalb auch ohne Ton. Im Zweifelsfall verzichtet lieber auf Sprechszenen oder macht sie nur, wenn es möglich ist. Schlechter Ton sorgt dafür, dass die Leute diese Stories überspringen oder sogar ganz wegwischen.

      Instagram Story

      Apps für die Instagram Story:

      Instagramm Story App Flipagramm

      Mit dieser App kannst Du Deine Instagram Story kostenlos und ganz einfach aufpimpen! Du kannst Bilder und Videos bearbeiten und sogar Video-Diashows erstellen. Hier kannst Du übrigens auch aus einer Vielzahl von bekannten Songs auswählen und diese Deinen Fotos und Videos anfügen. Diese Musik-Clips sind viel länger als bei anderen Apps, sodass Du wirklich ein langes Video damit erstellen kannst. Außerdem hast Du bei dieser App die Möglichkeit die Länge des Music-Clips und somit des ganzen Videos zu steuern.

      Mit dieser genialen Instagram Story App kannst Du auch Filter verwenden, die Deine Videos und Fotos noch besser aussehen lassen. Besonders cool finde ich hier die Video Effekte. Bei dieser coolen Instagram Story App kannst Du außerdem noch zeichnen. Ähnlich wie bei Instagram lassen sich hier Kreise aufmalen, die wie eine Neonröhre leuchten und glitzern! 

      Instagram Story App InShot

      Mit dieser App stehen euch sehr viele Bearbeitungsmöglichkeiten offen. So kannst du hier nicht nur Musik hinzufügen, sondern auch noch mit diversen Filtern, Stickern, Text und mehr arbeiten. Bei dieser Instagram Story App kannst du auch noch das Verhältnis eurer Fotos und Videos ändern, sodass du keine Kompromisse eingehen musst. Bei dieser App hast du außerdem die Möglichkeit bestimmte Stellen eures Videos direkt zu löschen, sodass du nicht erst eine andere App dafür benutzen musst. 

      Instagram Story App Hype Type

      Diese App macht mir mitunter am meisten Spaß! Mit Hype Type kannst du nämlich super einfach und herrlich übersichtlich Text (mit Animation!) und Musik hinzufügen, sowie einen Videoausschnitt wählen. Besonders cool finde ich diese Instagram Story App, da der animierte Text sehr individuell gestaltet werden kann. So kann man zwischen Farbe und Art der Animation wählen. Auch bei dieser App kann man zwischen sehr vielen Musiktracks wählen und anschließend dem Foto oder Video hinzufügen.

      Instagram Story App iMovie 

      Diese App hat eine sehr leicht verständliche Benutzeroberfläche und 14 verschiedene Trailervorlagen zu bieten, die allesamt fantastische Grafiken und Original Musikstücke aus diversen Filmen enthält. Mit dieser App hat man sogar die Möglichkeit einen Abspann mit seinem Namen zu erstellen und so für kurz ein echter Leinwand-Held oder Heldin zu werden. Mit dieser App kannst du Videos schneiden, aneinanderreihen, mit tollen Filtern bearbeiten, sowie Text hinzufügen und die Geschwindigkeit verändern. 

      Instagram Story App VideoShow

      Diese App für spannendere Instagram Stories wird von vielen empfohlen, denn sie ist gratis und dabei so fantastisch! Man kann Musik einfügen, Videos und Bilder mit schönen Filtern bearbeiten und verschiedene Videos miteinander verknüpfen. Die Bedienung ist sehr leicht, sodass wirklich jeder tolle Videos und Bilder gestalten kann. Hier gilt allerdings zu beachten, dass diese App bei manchen Filtern sehr viel Hardware-Power benötigt. Ein guter Prozessor wird also empfohlen. 

      Instagram Story App Planoly

      Manche Stories entstehen spontan. Andere hat man schon länger im Kopf. Und wie normale Instagram-Posts kannst du auch Stories über praktische Tools planen. Das heißt, du kannst im Voraus einplanen, wann sie live gehen sollen. Eines dieser Tools ist planoly. Das ist mit seinen Basisfunktionen kostenlos und kann ganz schön zum entspannteren Umgang mit Instagram beitragen. planoly wertet für dich übrigens auch den Erfolg von Posts und Stories aus. 

      Instagram Story App Canva

      Wenn es dir zu kompliziert und stressig ist, direkt am Screen eine schöne Story zu entwickeln, dann schau dich mal bei Canva um. Diese App kannst du auch kostenlos für dich nutzen. Canva bietet Vorlagen und Gestaltungsmöglichkeiten für Instagram-Posts, Stories, Facebook-Post, Pinterest und überhaupt für fast alles im Netz an. Wähle eine für dich passende Vorlage aus und passe sie entspannt am Computer deinen Farben und Schriften an. Du kannst eigenes Bildmaterial hochladen oder Bildmaterial von Canva nutzen. Auf jeden Fall eine schöne Möglichkeit, hochwertige Instagram Stories im Voraus zu gestalten. 

      Instagram Story App Diptic

      Einzelne Fotos bei Instagram Stories hochzuladen, ist schön, aber schöpft das Potenzial deiner Story nicht aus. Collagen aus mehreren Fotos sind eine gute Alternative, um deine Story besonders und individuell zu machen. Das kannst du natürlich auch mit einem Bildbearbeitungsprogramm am Pc machen. Du kannst Collagen aber auch mit deinem Smartphone erstellen. Besonders beliebt ist dafür die App Diptic, mit der du auch eine Slideshow aus deinen Fotos erstellen kannst.

      Instagram Story

      Deine Story läuft und du möchtest sehen, wen sie erreicht hat? Dann geh mal in dein Instagram-Archiv (oben rechts über die 3 Balken in deinem Profil) und klick auf die Story. Hier siehst noch während sie läuft, wer sie bereits angesehen hat. Und auch nachträglich kannst du dir hier immer noch ansehen, wie viele Personen du mit der Instagram-Story anziehen konntest.

      Wenn du bereits einige Stories live gebracht hast, dann lass dir doch einmal auswerten, welche Story der letzten 14 Tage am besten performt hat. Dafür gehst du wieder über dein Profil oben rechts auf die Balken und klickst dieses Mal Instagram-Insights an. Wenn du runterscrollst, wählst du alle Stories aus und lässt dir jetzt zeigen, was dich am Erfolg deiner Instagram-Stories am meisten interessiert:

      Das wars tatsächlich auch schon mit meinem Beitrag. Ich hoffe, dass er euch gefallen hat und dass ihr diese Tipps auch nutzen werdet. Ich habe die auch schon hier auf meinem Instagram Account genutzt. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und bleibt gesund.

      Eure Luisa

      *Amazon-Affiliate-Links / Werbelinks. Klickst du auf diesen Link, führt dies zu Amazon. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Für dich als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

      Instagram Story

      2 Antworten zu “Instagram Story perfekt gestalten – Instagram Hacks #08”

      1. Irene sagt:

        Super Tipps! Ich schau Stories auch ganz oft ohne Ton. Zu den Filtern kann ich noch ergänzen, dass man auch eigene Filter erstellen kann. Diese passen dann perfekt zum eigenen Branding und bieten noch mehr Wiedererkennungswert.

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.