5 Ostergeschenke, die jedem gefallen

Ostergeschenk

Hey ihr Lieben, heute gibt es einen neuen Beitrag von mir, es dreht sich alles um Ostergeschenke. Für mich persönlich ist Ostern das Familienfest schlecht hin neben Weihnachten. Genau dafür benötigt man dann auch vielleicht ein Geschenk. Am liebsten gefallen mir selbstgemachte Geschenke. Habt ihr schon eine Geschenkidee, wenn ja was ist es?

Ähnliche Beiträge zu den Ostergeschenken:

Ostergeschenke

1. Badesalz Karotten

Badezusatz mit Orangenduft ist äußerst beliebt. Vor allem ist das Badesalz super einfach selber zu machen. Verpackt in Möhren-Optik ist es eine originelle Geschenkidee zum Osterfest für Familie und Freunde. Nutzt dann einfach Beutel im Kegelformat, dann kann man daraus wunderschöne Karotten formen. Natürlich kann man das auch mit einem rechteckigen Beutel machen.

Zutaten:

  • 420 g Totes Meer Salz
  • 20 g Kokosöl
  • 30 g Natron
  • Lebensmittelfarbe
  • Ätherisches Orangenöl
  • Cellophan Kegelbeutel
  • Tonpapier, Pfeifenreiniger, Krepppapier (grün)
  • Schüssel, Küchenwaage, Handschuhe

Zubereitung:

  1. Zutaten mischen: In einer großen Schale oder einem Plastikbeutel das Tote Meer Badesalz zusammen mit Natron, flüssigem Kokosöl und dem ätherischen Orangenöl mischen.
  2. Badesalz färben: Anschließend Lebensmittelfarbe hinzugeben und erneut mischen. Das Badesalz muss für einige Stunden trocknen. Zwischendurch solltest du es umrühren, um ein Verkleben zu verhindern.
  3. Beutel befüllen: Badesalz in kegelförmige Beutel füllen, gut verschließen. Das Karottengrün lässt sich prima aus grünem Tonpapier, Krepppapier oder Pfeifenreinigern basteln.
2. Fotoeier

Das ist wirklich ein sehr persönliches Ostergeschenk. Suche dir einfach ein paar schöne Fotos aus und übertrage sie auf das Ei. Mir gefällt dieses Ostergeschenk am besten.

Zutaten:

  • Bastelkleber/Leim
  • Deine Lieblingsfotos aus dem Laserdrucker (gibt’s in vielen Büros oder im Copyshop)
  • Gekochte Eier, ungefärbt, am besten weiß
  • Schwamm
  • Wasser

Zubereitung:

  1. Zunächst suchst Du dir deine Lieblingsbilder zusammen und druckst sie im Kleinformat aus (ca. 4 cm x 3 cm). Auf weißen Eiern kommen Schwarz-Weiß-Abzüge am besten zur Geltung. Mein Tipp: Mit einem Windowsbetriebssystem geht das Ausdrucken ganz einfach: Dazu alle gewünschten Bilder markieren und die rechte Maustaste klicken. Über die Option „Drucken“ kannst Du nun verschiedene Druck-Layouts auswählen und alle Bilder auf einem Blatt drucken. Für Eier eignet sich das Layout „Kontaktabzug“ am besten.
  2. Schneide Deine Bilder aus und trage auf die gesamte bedruckte Seite des Papiers den Bastelkleber auf.
  3. Klebe nun das Bild vorsichtig auf das Ei. Achte dabei darauf, dass sich nicht zu viele Falten im Papier bilden und wische mit etwas Küchenrolle den überschüssigen Kleber vom Fotopapier. Lass den Kleber nun vollständig trocken.
  4. Nach 1-2 Stunden rubbelst Du das überschüssige Papier vorsichtig mit einem feuchten Schwamm vom Ei. Pass dabei auf, dass Du das Foto nicht mit wegrubbelst.
  5. Nun kannst Du die Ostereier bemalen. Um einen coolen Retrolook zu kreieren, habe ich mich passend zu den Schwarz-Weiß-Bildern für grafische Muster und Stifte in Schwarz, Gold und Silber entschieden.
3. Blumenglas

Das ist auch ein wirklich wunderschönes Ostergeschenk. Du kannst auf das Glas dann persönliche Sprüche draufschreiben. Hier ein paar Beispiele:

  • Kopf hoch sonst kannst du die Sterne nicht sehen
  • Dieses Kribbeln im Bauch
  • Do More Of What Makes You Happy
  • Wer schön sein will, muss lachen
  • Home Sweet Home
  • Es ist wie es ist. Aber es wird, wie du es machst

Zutaten:

  • Ein schönes Glas
  • Glasstift
  • Erde
  • Osterglocken
  • Moos
  • Gelbes Band

Zubereitung:

  1. Suche dir ein schönes Glas aus, in das du die Blumen dann pflanzen kannst.
  2. Das Glas kannst du dann mit einem schönen Glasstift beschriften.
  3. Nachdem die Farbe getrocknet ist, füllte ich die Gläser mit einer Schicht Erde, setzte die Blumen darauf, schüttete noch einmal ein bisschen Erde drüber und fixierte die Zwiebel mit Moos.
  4. Um den Rand kommt dann ein schönes gelbes Band als Schleife. Fertig ist das Geschenk.
4. Osterhasen-Schokoladenverpackung

Diesmal gibt es ein sehr süßes Ostergeschenk, im wahrsten Sinne des Wortes. Das ist, glaub ich eines meiner liebsten Ostergeschenke.

Zutaten:

  • Motivpapier
  • Schere
  • Bastelkleber
  • Lineal
  • Bleistift
  • Motivstempel Ostern
  • Schokoladentafeln

Zubereitung:

  1. Aus dem Motivpapier ein Dreieck schneiden und so legen, dass die Spitze nach oben zeigt.
  2. Jetzt das Papier so falten, dass die beiden Ecken links und rechts übereinander liegen, sodass ein kleiner Briefumschlag entsteht.
  3. Die überstehende Spitze abschneiden. Anschließend die Ecken festkleben.
  4. Hasenohren aus dem Motivpapier schneiden und an der Rückseite des Papiermantels von innen ankleben
  5. Kleine Papierschildchen ausschneiden und mit dem Motivstempel „Frohe Ostern“ aufstempeln oder mit einem Stift auf das Schildchen schreiben.
  6. Jetzt die Schokolade im Hasenkostüm verschenken!
5. Ostereier Badebomben

Zutaten:

  • 250 g Natron
  • 125 g Zitronensäure
  • 40 g Speisestärke
  • 60 g Kokosöl
  • 20 Tropfen ätherisches Orangenöl
  • Holi Farbpulver
  • Osterei Silikonformen

Zubereitung:

  1. Zutaten mischen: In einer großen Schale Natron, Zitronensäure und Speisestärke mischen. Anschließend flüssiges Kokosöl und ätherisches Orangenöl hinzufügen und kräftig kneten, damit eine homogene Masse entsteht. Die Konsistenz bleibt recht pulvrig und ähnelt der von nassem Sand.
  2. Färben & Formen: Die Badebomben-Masse auf mehrere Schüsseln verteilen, Farbpulver zugeben und kräftig kneten. (Pro 100 g habe ich ca. 1 Teelöffel Holi-Farbpulver verwendet). Anschließend Ostereiformen nach Lust und Laune befüllen und fest zusammenpressen.
  3. Trocknen lassen: Deine Ostereier-Badebomben müssen für einige Stunden ruhen, bevor du sie aus den Formen lösen kannst. Anschließend müssen sie für ein bis zwei Tage an der Luft trocknen.

Dinge, die man für die Ostergeschenke benötigt:

Das war es mit meinem Beitrag über die Ostergeschenke. Ich hoffe, dass euch diese Ideen gefallen haben und ihr sie vielleicht anwendet. Falls ihr diese Ideen nachmacht, teilt diese gerne unter dem #allaboutluisa. Ich wünsche euch einen schönen Tag und bleibt gesund.

Eure Luisa

*Amazon-Affiliate-Links / Werbelinks. Klickst du auf diesen Link, führt dies zu Amazon. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Für dich als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Ostergeschenk

3 Idee über “5 Ostergeschenke, die jedem gefallen

  1. Elisa sagt:

    Liebe Luisa, ganz ganz tolle Ideen hast du da! Habe mir gleich mal welche herausgeschrieben. Danke dafür 🙂
    Schönen Start in das Wochenende, Elisa xx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.