Outfitvorstellung #22

Outfit

Hey ihr Lieben, wie geht es euch? Heute gibt es mal wieder ein neues Outfit.

Mir geht es sehr gut, mittlerweile konnte ich mich schon für die Kurse an der Uni anmelden und die Uni hat auch theoretisch angefangen. Allerdings läuft alles online ab und nicht im Hörsaal, da wir immer noch in Quarantäne sitzen. Mittlerweile habe ich mich allerdings schon dran gewöhnt.

Ich bekomme den Tag ganz gut rum und weiß immer was ich zu tun habe. Am Anfang war es wirklich sehr schwer in den alltäglichen Rhythmus zu kommen, aber durch meine Pläne habe ich jetzt eigentlich alles ganz gut im Griff und langweile mich nicht mehr den ganzen Tag. Es tut wirklich gut nicht immer den ganzen Stress auf den Schultern lasten zu haben.

Outfit

Schaut gerne bei meinem letzten Beitrag vorbei. Das ist mal wieder ein kleiner Favoritenbeitrag.

Outfitvorstellung

Outfit

Starten wir nun mit meiner Outfitvorstellung. Ich liebe die Location an der die Fotos entstanden sind. Tatsächlich ist das ganz in der Nähe von meiner alten Schule. Ich finde es wirklich schön dort und bin manchmal doch ganz froh dort zur Schule gegangen zu sein. Auch wenn man kein Netz hatte, es nach Gülle gestunken hat und man gefühlt mehrere Kilometer bis zum nächsten Dorf laufen musste. Das ist allerdings jetzt nebensächlich, es geht jetzt hauptsächlich um mein Outfit. 

Wie findet ihr es wenn ich mal etwas mehr ausschweife?

Starten wir mit meinem Oberteil. Im Moment ernähre ich mich wieder etwas gesünder und mache vermehrt Sport. Ich liebe es im Moment Yoga zu machen und die Workouts von Pamela Reif haben es auch wirklich in sich. Ich fühle mich im Moment schon sehr viel wohler als vorher. Ich trage auf dem Bild ein graues Oberteil mit Rollkragen. Da es schon etwas älter ist, habe ich auf Alba Moda ein ähnliches ausgesucht. 

Outfit

Kommen wir nun zu der Hose. Im Frühling und auch Sommer liebe ich es total weite Stoffhosen zu tragen. Ich habe mir hier eine wirklich schöne Hose ausgesucht. In solchen Stoffhosen hole ich mir immer eine Nummer größer, da ich finde, dass das dann nicht so gequetscht aussieht. Hier habe ich euch diese Hose rausgesucht, ich hoffe, dass sie euch gefällt. 

Auch hier trage ich meine geliebten Vans. Falls ihr die Geschichte zu den Vans noch nicht kennt, schaut gerne bei meinen letzten Outfitvorstellungen vorbei. Da wir im Moment eh nicht so viel rausgehen und ich im Haus keine Schuhe trage, ist das nicht allzu schlimm. Ich laufe im Haus immer  mit meinen geliebten Adiletten herum. 

Tragt ihr Schuhe im Haus oder nur Socken?

Kommen wir nun noch zu dem letzten Teil, der Kette. Ich finde sie wirklich total schön und sie passt auch wirklich zu jedem Outfit. Vor allem schlichte Outfits werden durch diese Kette aufgewertet. 

Outfit

Das war es nun schon wieder mit meiner Outfitvorstellung. Ich hoffe wie jedes mal, dass euch das Outfit gefällt und dass ihr mir einen netten Kommentar hinterlasst. Außerdem wünsche ich euch noch einen schönen Tag und bleibt gesund. 

Eure Luisa

*Amazon-Affiliate-Links / Werbelinks. Klickst du auf diesen Link, führt dies zu Amazon. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Für dich als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

40 Idee über “Outfitvorstellung #22

  1. pamelopee sagt:

    Gut siehst du aus! Wo bist du da? Die Location kommt mir bekannt vor.
    Hast du schon mein aktuelles Ostergewinnspiel entdeckt?
    Vielleicht haben ja du und deine Leserinnen Lust, daran teilzunehmen?
    Ein paar schöne Ostertage wünscht dir Pamela von pamelopee.de.

  2. Cornelia sagt:

    Ich wünsche Dir viel Erfolg bei deinem Studium! Die Frage nach den Hausschuhen oder Socken … ich bin da noch altmodisch und trage tatsächlich Hausschuhe. Meine Tochter verdreht dabei immer die Augen, wenn ich sie besuche und meine Hausschuhe auspacke. Sie läuft in der Wohnung in Socken. Nun ja, jeder wie er mag. ��

  3. Genussabenteurer sagt:

    Ich mag solche Hosen sehr, finde sie aber immer extrem schwer mit Schuhen zu kombinieren.

    Bei deiner at home Frage – ganz klar, ich habe immer Socken an. Außer im Hochsommer, da bin ich komplett barfuß.

    Liebe Grüße, Katja aus dem WellSpa-Portal.de

  4. Tina-Maria sagt:

    Hallo, ein sehr schönes Outfit,steht dir gut, Ich trage im Winter tweilweise Socken und im Sommer keine im Haus. Das ist sehr angenehm, da wir eine Fußbodenheitzung haben. Liebe Grüße

  5. Mo sagt:

    Liebe Luisa,

    ich finde es toll, wenn du in deinem Beitrag mal ein Bisschen ausschweifst. Das mag ich sehr gerne. Dein Outfit finde ich richtig toll. Zu Hause trage ich tatsächlich Hausschuhe, weil ich immer kalte Füße habe. Mir Socken ist mir da leider immer zu kalt.

    Liebe Grüße
    Mo

  6. Lisa sagt:

    Die Hose ist ja echt mega stylisch! Wie schön, dass du dich jetzt wohler fühlst. Ich finde die Location übrigens auch super schön ��
    LG Lisa

  7. Diana sagt:

    Eine sehr schöne Hose, sieht super bequem aus! Ich habe mich an den neuen Alltag auch schon ganz gut gewöhnt. Bin gespannt wie es weitergehen wird.

    Liebe Grüße,
    Diana

  8. Ein-kleiner-Blog sagt:

    Danke für den netten Kommentar bei mir. Dein Outfit steht dir sehr gut und die Fotos gefallen mir auch. Ich folge nun deinem Blog und ich würde mich freuen, wenn du Zeit und Lust hättest, auch meinem Blog zu folgen.
    Liebe Grüße und ein schönes Osterfest!
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.