Wie verdiene ich mit meinem Blog Geld?

    30. November 2021

    Outfitvorstellung #35 + Mein schönes Geburtstagsoutfit

    Outfitvorstellung

    Hey ihr Lieben, heute gibt es einen neuen Beitrag von mir. Eine neue Outfitvorstellung, die 35. und damit auch mein Geburtstagsoutfit. Die Klamotten sind alle von Street One. Schaut doch dort gerne mal vorbei. Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Lesen.

    Ähnliche Beiträge zu diesem Thema:

    Outfitvorstellung

    Ich habe hier ein wunderschönes Outfit, was zwar sehr Basic ist, aber dennoch wunderschön. Starten wir mit dem Oberteil, ein wirklich wunderschöner türkiser Pullover. Der Pullover sitzt Oversize und hat eine wunderschöne Kapuze. Ich persönlich liebe solche Pullover in der Winterzeit.

    So messt ihr richtig eure Größen:

    • Brustumfang: Waagrecht um Ihren Körper an der stärksten Stelle Ihrer Brust
    • Taillenumfang: Waagrecht um Ihren Körper an der schmalsten Stelle Ihrer Taille
    • Hüftumfang: Waagrecht um Ihren Körper an der stärksten Stelle Ihres Gesäßes
    • Beinlänge: Entscheidend ist die innere Beinlänge: vom Schritt am Bein entlang bis zum Boden
    Outfitvorstellung

    Jetzt habe ich noch ein paar Pflegehinweise für euch.

    Nylon, Cotton, Wolle, Leinen: Jede Faser möchte anders behandelt werden. Damit Sie an Ihrem Kleidungsstück lange Freude haben, finden Sie hier ein paar.Tipps zur Pflege.

    Ob und wie Sie Ihr Kleidungsstück waschen oder reinigen lassen, verrät das eingenähte Etikett. Was dessen einzelne Symbole bedeuten, lesen Sie unter Textilpflegesymbole.

    Allgemeine Pflegetipps

    Schließen Sie vor dem Waschen alle Haken, Knöpfe und Reißverschlüsse – so verringern Sie das Risiko, dass sich die Textilien ineinander verhaken und Fäden aus dem Gewebe ziehen. Reißverschlüsse schließen zudem länger problemlos.

    Bunte Flyer und ähnliches in den Taschen können zu Verfärbungen führen, also schauen Sie lieber noch einmal nach.

    Empfindliche Teile bügeln Sie am besten von links: Das frischt die Farben meist etwas auf und verringert das Risiko von Glanzstellen durch ein zu heißes Eisen.

    Tipps nach Materialart

    Baumwolle

    Baumwolle ist grundsätzlich gut waschbar, aber reiben Sie bei der Handwäsche nicht zu stark, sonst können die Farben verblassen.

    Wer sich das Bügeln erleichtern möchte, schüttelt Hemden, Shirts und Co. noch im waschmaschinenfeuchten Zustand einmal kräftig aus und mindert damit die typischen Knitterfalten. Strickwaren aus Baumwolle bitte liegend trocknen, damit die Form erhalten bleibt.

    Leinen

    Leinen verträgt grundsätzlich hohe Wasch- und Bügeltemperaturen, bitte werfen Sie aber unbedingt einen Blick auf das Etikett. Die typischen Knitterfalten lassen sich am besten im noch feuchten Zustand oder mit viel Dampf herausbügeln.

    Polyamid (Nylon)

    Polyamid ist hitzeempfindlich – bitte bügeln Sie es immer auf der niedrigsten Stufe und schauen Sie auf dem Etikett nach, ob das Kleidungsstück in den Trockner darf.

    Polyester

    Polyester ist grundsätzlich pflegeleicht, kann also in die Maschine (Feinwäsche). Falls Sie die normalerweise bügelfreie Kleidung aus dieser Kunstfaser doch einmal plätten, dann bitte nur auf der niedrigsten Stufe. Denn Polyester ist hitzempfindlich – daher darf es auch nicht in den Wäschetrockner.

    Stretch

    Jeans, Hosen oder Shirts mit bequemem Stretchanteil (Elastan) sollten nicht in der prallen Sonne trocknen. Weil Sie nach dem Waschen von selbst „in Form trocknen“, können Sie sich das Bügeln in der Regel sparen.

    Seide

    Seide möchte sehr vorsichtig behandelt werden: Am besten waschen Sie sie nur kurz von Hand ohne viel Rubbeln mit Feinwaschmittel durch. Ein Schuss Essig im letzten Spülbad sorgt für mehr Glanz und Leuchtkraft. Bitte nicht in den Wäschetrockner geben oder in der prallen Sonne trocknen – und bügeln bei mittlerer Temperatur.

    Viskose

    Die vielseitige Zellulosefaser verträgt in der Regel den Schonwaschgang bei 40 Grad. Ansonsten ist sie den Naturfasern sehr ähnlich, sollte nicht feucht zusammengeknüllt liegen bleiben und neigt zu Knitterfalten, die herausgebügelt werden müssen.

    Wolle

    Entsprechend gekennzeichnete Wollsachen können in die Waschmaschine (Wollprogramm). Am besten stecken Sie das gute Stück in ein Wäschenetz. In allen anderen Fällen empfiehlt sich die lauwarme Handwäsche mit Wollwaschmittel und ohne viel Rubbeln – oder die professionelle Reinigung.

    Am besten bleiben Wollstrickartikel in Form, wenn Sie sie liegend trocknen. In den Trockner sollten sie gar nicht, und auch an der Heizung hängen sie nicht gern. Beim Bügeln legen Sie am besten ein Baumwolltuch zwischen das Eisen und Ihr Kleidungsstück.

    Außerdem trage ich bei der Outfitvorstellung eine wunderschöne Jeans. Ich persönlich liebe diese Jeans, da sie einfach so bequem ist und dazu auch noch super aussieht. Ich trage sie gefühlt auch jeden Tag, somit auch zu dieser Outfitvorstellung.

    Für die Outfitvorstellung habe ich diesen wunderschönen Mantel ausgewählt. Ich persönlich liebe solche langen Mäntel. Außerdem trage ich die Airforce One mit einem türkisenen Nike Zeichen, passend zum Pullover. Die Tasche habe ich passend zum Mantel ausgewählt.

    Das war es mit meinem Beitrag zu meiner Outfitvorstellung. Ich hoffe, dass das ein wenig Inspiration für euch war. Schaut doch auch gerne auf Instagram und auf Pinterest vorbei. Ich wünsche euch einen schönen Tag und bleibt gesund.

    Eure Luisa

    *Amazon-Affiliate-Links / Werbelinks. Klickst du auf diesen Link, führt dies zu Amazon. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Für dich als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

    2 Antworten zu “Outfitvorstellung #35 + Mein schönes Geburtstagsoutfit”

    1. Lorenzo sagt:

      Hallo Luisa,

      sehr schick! 🙂

      Und dir ein frohes Weihnachtsfest!

      Lorenzo von https://lorenzos-welt.com/

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.