Neujahrsvorsätze 2019

Vorsätze

Hey meine Lieben, wie geht es euch? Heute gibt es einen Beitrag über Vorsätze. Mir geht es echt gut und ich freue mich auf heute Abend. Ich feiere Silvester mit ein paar Freunden bei einer Freundin und wir werden Raclett machen und Schokofondue.

Danach werden wir noch ein paar Böller anzünden und super in das neue Jahr starten. Dieses Jahr möchte ich irgendwie keine große Party machen, das habe ich in 2018 genug gemacht. Ich möchte einfach nur bei meinen Freunden sein und für das Jahr 2018 dankbar sein.

Ich habe so viel neues gelernt und vor allem auch neue Leute kennen gelernt. Es war ein sehr aufschlussreiches Jahr für mich.

Meine Vorsätze

Wie war euer Jahr 2018?

Ich versuche mir immer irgendwelche Vorsätze, nicht nur für das neue Jahr sondern auch für einen neuen Monat, eine neue Woche oder einen neuen Tag, zu machen. Ich brauche sowas, um immer motiviert zu sein und auch wirklich das durch zu ziehen was ich will. Die Vorsätze schreibe ich hier auf, damit ich mich daran halte und ihr vielleicht ein paar Inspirationen daraus ziehen könnt. 

Fangen wir an. 

1. Weiter Sport machen

Wie ihr vielleicht wisst bin ich seit 2018 im Fitnessstudio angemeldet, weil ich mal wieder Sport machen musste. Ich habe mit Basketball aufgehört und wollte endlich mal wieder was machen. Ich bin einfach sehr viel motivierter jetzt wo ich irgendwo angemeldet bin und dafür Geld ausgeben muss.

Vorsätze

Ich versuche jetzt auch vermehrt zu Hause Sport zu treiben mit verschiedenen Produkten. Ich mache am liebsten Krafttraining für Beine und Po, aber finde Geräte toll, die mehrer Muskelgruppen bearbeiten und nicht nur eine. Deshalb habe ich jetzt das perfekte Gerät gefunden, ein Trainer für Rücken, Beine und Bauch. 

2. Mehr auf dem Blog/ Instagram posten

Ich hatte im Jahr 2018 kaum Zeit mich um den Blog zu kümmern. Dennoch habe ich relativ viel erreicht und dafür bin ich euch unglaublich dankbar. Nächstes Jahr versuche ich mir meine Zeit besser einzuteilen und versuche auch mal aufwendigere Posts zu schreiben. 

Eigentlich habe ich nicht so Lust etwas auf Instagram zu posten, weil es einfach nicht meine Plattform ist. Es ist alles so oberflächlich, aber ich möchte das ändern und mal unperfekte Bilder auf Instagram posten. Ich denke aber nie daran Bilder zu machen, deshalb ist es etwas schwieriger. Ich zeig euch hier ein unperfekt-perfektes Bild. 

3. Mehr auf Essen achten

Das ist wahrscheinlich der schwierigste Punkt von allen, weil ich Essen über alles liebe. Ich gehe jetzt schon sehr selten in Fast Food Restaurants, aber dennoch möchte ich einfach wieder etwas gesunder essen. Wer kennt es nicht über die Weihnachtstage isst man so viel unnötiges Zeug und das muss sich jetzt erstmal wieder ändern. Esst ihr viel ungesundes Essen oder seid ihr eher der gesunde Typ.

4. Mein Abitur bestehen

Einer der wichtigsten Punkte dieses Jahr denn darauf baut ziemlich viel auf. Ich muss dafür nur genug lernen. Ich habe auch bereits angefangen meine Fächer zusammen zu fassen. Eins habe ich auch schon fertig. Der Rest fehlt jetzt noch, aber ich habe auch noch ein wenig Zeit. Ich weiß gar nicht was ich vom Abitur erwarten soll. Ich bin echt man gespannt, wie das so wird.

5. Reisen

Dieser Punkt baut zum Beispiel auf den 4. Punkt auf, da ich nach meinem Abi unbedingt mit ein paar Freunden und mit meiner Familie reisen möchte. Die erste Reise wird wahrscheinlich nach Mallorca gehen, die Reise mit meinen Eltern wird eine Überraschung und dann möchte ich noch eine Nordtour machen mit zwei Freundinnen. Ich hoffe, dass das alles so klappt, wie ich mir das vorstelle.

Das waren meine Vorsätze für das Jahr 2019, ich hoffe, dass ich alles durchziehe. Wir werden es genau in einem Jahr sehen, wo ich dann stehe.

Was sind eure Vorsätze für das nächste Jahr?

Wie verbringt ihr Silvester?

Ich wünsche euch einen schönen Tag. Hier kommt ihr zu meinem letzten Beitrag.

Eure Luisa

*Amazon-Affiliate-Links / Werbelinks. Klickst du auf diesen Link, führt dies zu Amazon. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Für dich als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

22 Idee über “Neujahrsvorsätze 2019

  1. Schneegloeckchen sagt:

    Ein Frohes Neues Jahr! 🙂 Schöne Vorsätze hast du 🙂 Habe keine wirklichen Vorsätze, möchte mich allgemein aber auch etwas gesünder ernähren, verreisen und mit der Sanierung meiner Wohnung weiterkommen 🙂 Silvester war bei mir ganz entspannt, hatte nicht groß Lust auf Feiern und war froh, zwischendurch mal einen freien Tag zu haben, während ich Sonntag und heute komplett gearbeitet habe 🙂

  2. Lady 50plus sagt:

    Alles gute für das neue Jahr! Durch Zufall bin ich auf Deinen Blog gestoßen. Tolle Vorsätze hast Du für 2019. Ich habe mir in diesem Jahr keine Vorsätze zu Silvester vorgenommen. Ich justiere immer nach, falls sich etwas verändern soll. Das mit dem Sport nehme ich mir allerdings in jedem Monat vor 🙂 – es klappt manchmal besser und manchmal weniger gut.
    Alle guten Wünsche für 2019!
    Beste Grüße
    Martina

    https://www.lady50plus.de

  3. Peter sagt:

    Ich wünsche ein frohes neues Jahr mit viel Schaffenskraft, Erfolg und dies vor allem immer bei bester Gesundheit.

    Ich habe mir vorgenommen noch ein bisschen was am Gewicht zu machen wobei ich nur leich tüber Idealgewicht bin. Aber schaden wird es wohl nicht wenn man als Ü50er auch auf sein Gewicht achtet.

    Liebe Grüße
    Peter von http://www.peterbloggt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.