Makeuplook #02 – Tipps und Tricks für ein schönes Make-Up

Makeup

Hey meine Lieben, wie ihr alle wisst war gestern Halloween und da dachte ich mir mal könnte ich mich mal ein wenig stärker schminken. Ich hatte jetzt kein Halloween-Makeup drauf aber auch kein Alltags-Makeup. Ich trage in der Freizeit immer relativ wenig Make-Up, da ich dafür einfach meistens nicht so motiviert bin. Hier kommt ihr zu dem letzten Look.

Mein Makeup

Das ist mein Makeup vom Abend gewesen. Zuerst pflege ich mein Gesicht bevor ich es mit Schminke voll mache. Ich hasse das, wenn das Gesicht so trocken ist, dass das Makeup so rissig ist und nicht ebenmäßig. Nach der Pflege habe ich dann die getönte Feuchtigkeitscreme in dunkel aufgetragen, von der ich euch in meinem Favoritenpost erzählt habe. Die Creme habe ich mit einem Foundationpinsel von Fantasia auf meine Haut gegeben.

Makeup

Nach der getönten Feuchtigkeitscreme habe ich einen Concealer benutzt. Für meine Augenringe und Unebenheiten. Ich habe den NYX HD Studio Photogenic Concealer in der Farbe CW01 Porcelain benutzt. Ich muss mir den unbedingt nachkaufen, da er schon fast leer ist. Wollt ihr einen Post zu meinen aufgebrauchten Dingen? Ich habe den Concealer mit einem Makeup-Ei aufgetragen.

Als nächstes habe ich dann mein Gesicht konturiert. Ich habe hierzu die NYX Highlight & Contour Palette benutzt. Ich dachte zur Feier des Tages könnte ich damit mal ein bisschen übertreiben. Ich habe zum Auftragen die Pinsel von Zoeva 105 Luxe Highlight und den Ebelin Professional Make-Up Artist Contouring-Pinsel. Ich trage immer unter meinen Wangenknochen, am Haaransatz, auf meiner Nase und ein wenig unter meinem Kinn Bronzer auf und den Highlighter über meinem Wangenknochen, auf meiner Nase und in meinem Augeninnenwinkel.

Makeup

Nach dem Konturieren habe ich Blush auf meinen Wangenknochen gegeben. Hier habe ich den Rock´n´ Rose von Catrice benutzt, mit dem Pinsel 128 Cream Cheek von Zoeva. Das habe ich aber eher dezenter gemacht, da ich es nicht leiden kann, wenn da so ein rosaner Streifen ist.

Zu guter Letzt habe ich mein Gesicht noch abgepudert. Ich habe einen Puderpinsel benutzt, auf dem leider keine Marke mehr drauf ist. Ich habe zum abpudern das Manhattan Soft Compact Powder in der Farbe 9 Chocolat benutzt.

Kommen wir hier nun zu meinem Augenmakeup. Ich finde Augen sind immer das schwierigste an dem Ganzem. Es kann immer etwas schief gehen. Die Mascara kann verschmieren, man hat zu viel von einem Produkt und es sieht aus als wäre man geschlagen worden usw.. Ich habe drei Lidschatten benutzt und auch drei Pinsel.

Makeup

Als erstes habe ich mir mit dem hellsten Ton der Smokey Eyeshadow Palette von Youstar eine Base geschaffen mit dem Zoeva 228 Luxe Crease Pinsel. Als nächstes habe ich auf mein den P2 Culture Spirit Lidschatten in der Farbe 010 origin myth. Zum Auftragen habe ich hier wieder einen Zoeva Pinsel benutzt und zwar den 227 Luxe Soft Definer.

Dann habe ich am Wimpernkranz eine etwas dunklere Farbe aus der Smokey Eyeshadow Palette von Youstar benutzt und zu guter Letzt mit dem Zoeva Pinsel 317 Wing Liner dort mit der Highlightning Eye Shadow Cream von Trend it Up ein wenig Glitzer aufgetragen.

Kommen wir jetzt zu den Augenbrauen. Hier habe ich den Augenbrauenstift eyebrow designer von Essence in der Farbe 04 Blonde benutzt. Ich persönlich finde den Stift jetzt nicht so gut aber wollte ihn noch mal ausprobieren. Er gibt meiner Meinung nach viel zu wenig Farbe ab. 

Das letzte sind die Wimpern. Hier habe ich die IsaDora Build-Up Mascara Extra Volume benutzt. Damit die Wimpern aber noch ein wenig länger wirken habe ich das Glamstripes Lash Extension Powder benutzt, was ich mal zugeschickt bekommen habe. Ich persönlich finde das macht die Wimpern schon länger aber nicht so extrem, wie bei Fake Lashes. 

Kommen wir jetzt zu meinen Lippen. Ich wollte auch hier etwas ausgefallenere und habe mich dann für Lila entschieden. Ich habe den NYX Liquid Suede Cream Lipstick in der Farbe Vintage benutzt und dazu den P2 Perfect Look Lipliner in der Farbe 011 aubergine. Ich finde einfach man kann keinen dunklen Lippenstift ohne Lipliner tragen.

Makeup

Das war mein Makeuplook. Habt ihr euch an Halloween verkleidet oder geschminkt? Wenn ja, als was? Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und bleibt gesund!

Eure Luisa

*Amazon-Affiliate-Links / Werbelinks. Klickst du auf diesen Link, führt dies zu Amazon. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Für dich als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

17 Idee über “Makeuplook #02 – Tipps und Tricks für ein schönes Make-Up

  1. Claudia sagt:

    super schönes makeup 🙂 ich bin da zwar irgendwie der falsche ansprechpartner wenns ums selbst schminken geht, aber bei anderen find ichs immmer mega hübsch 🙂 siet kurzem bin ich stolzer besitzer eines make-up-pinsels, den ich dann doch alle paar monate mal ruaskrame 🙂 in diesem sinne: liebe urlaubsgrüße aus dem wellnesshotel sölden, wo ich für die gesichtsmaske gptt sei dank auch kein makeup benötige 🙂
    Claudia

  2. Pingback: Mein technisches Blogger Equipment - Hiermit mache ich meine Bilder #01 | ALLABOUTLUISA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.